Yamarin

63 Day Cruiser (Modell bis 2018)

Technische Daten

Länge 625 cm
Breite 230 cm
Gewicht ca. 900 kg
Personen max 6
Motorleistung 84,6-110,3 KW/115-150 PS
Schaftlänge Extra Lang

Modell bis 2018

YAMARIN 63 DC wurde als weiteres Modell ab der Saison 2012 in die erfolgreiche Modellreihe der Day Cruiser Linie integriert.
Das Boot verfügt über ein großes offenes Cockpit und viel Stauraum und hat eine großzügige Serienausstattung. Besonderes Augenmerk wurde auf die Gestaltung des Fahrersitzes, insbesondere im Hinblick auf die Fahrsicherheit gelegt.

Das Yamarin 63 DC ist speziell für Paare und kleine Familien geeignet, die sich für ein Boot-Motorpaket mit reichlich Raum- und Platzangebot interessieren.

Die optimalsten Fahreigenschaften hat das 63DC mit einem YAMAHA Außenbordmotor F115.

Der äußere Bootskörper der Yamarin 63DC ist der gleiche wie bei dem Modell 63 Bow Rider. Im Heckbereich sind Sitzbankanordnung und Badeplattform gleich. 63DC verfügt über einen großen offenen Cockpitbereich, den man mit dem im Lieferumfang enthaltenen Einlegeboden und Kissen zur Sonnenliege umändern kann. Mit dem standardmäßig installierten Cabrioverdeck, könnten hier zwei weitere Personen auch schlafen.

Weitere Informationen

Das Boot verfügt über ausreichend Stauraum: Unter der großen L-förmigen hinteren Sitzbank gibt es einen Platz für eine Kühlbox, komplett mit Steckdose. Die Sitzbankdeckel sind mit Gasdruckfedern leicht zu öffnen. Polsterkissen als Auflage gehören zum Lieferumfang. Ferner ist auf der rechten Seite eine Trittfläche ausgeführt, die ein sicheres Begehen der Badeplattform ermöglicht.

Der Offshore Fahrersitz ist so konzipiert, dass die Motorinstrumente und Zusatzgeräte gut erkennbar sind. Ferner ist in der mattschwarzen Steuerkonsole Platz für ein 8'' Kartenplotter vorgesehen.

Die mit Sicherheitsglas ausgerüstete, mit einem zu öffnenden Durchgang versehene Windschutzscheibe bietet hervorragenden Schutz für die Passagiere. Breite und rutschsichere Stufen führen aus dem Cockpitbereich auf das Vordeck.

Standardzubehör

Abschließbares Handschuhfach
Ankerbox vorn und hinten
Einbaumöglichkeit für 8“ Kartenplotter
Einbaumöglichkeit für Radio u. Lautsprecher
Feuerlöscher
Gasdruckdämpfer für Backskistendeckel
Innenleuchte
Klapptisch
Kraftstofftank 107 ltr
Offshore-Sitze mit hoher Rückenlehne und Sitzpolster im offenen Bereich
Platz für Kühlbox (+ 12 V-Anschluß)
Positionsbeleuchtung (nicht BSH zugelassen)
Reling, Klampen, Handgriffe, Traileröse und Einfüllstutzen aus Edelstahl. Ferner, U-Bolzen zur Sicherung an der Brücke.
Scheibenwischer auf der Fahrerseite
Schutzschlauch für Kabel in der Motorwanne
SeaStar - Hydrauliklenkung
Seiteneinbauschaltung mit leichtgängigen Bowdenzügen
Sonnenliege incl. Polster
Staufach für Cabrioverdeck
Teakboden im Cockpit, Vordeck und Badeplattform
Vier Fenderhalter
Vorfilter/Wasserabscheider
Zu öffnende Kabinenfenster (2), Insektennetze (2)
Zwei Steckdosen 12 V
Zwei Yamaha LAN-Multifunktionsinstrumente
Zweiteiliges Cabrioverdeck

Optionales Zubehör

Abdeckplane für Winterlager
Edelstahl Kielschiene (nicht montiert)
Hafenplane
Kühlbox
Transportplane
Trimmklappen 10x9”
Wasserski- Zugstange
Wasserskikonsole
Zusatzteil für Polstersatz (U-Sofa)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den externen Inhalt von YouTube nachzuladen.

Wir behalten uns das Recht vor, die technischen Daten und die Ausstattung ohne vorherige Ankündigung zu ändern