Yamarin

79 Day Cruiser

Technische Daten

Länge 804 cm
Breite 260 cm
Gewicht ca. 1700 kg
Personen max 8
Motorleistung 165,5-223,7 KW/225-300 PS
Schaftlänge Extra Lang
   

YAMARIN 79 DC ist das Flaggschiff in der Yamarin-Modellreihe und wurde extrem luxoriös ausgestattet.

Das Boot ist der Nachfolger der Modelle 76 DC und und 80 DC und besitzt alle yamarintypischen Merkmale, wie qualitativ hochwertige Verarbeitung, optimale Handhabung und verfügt über alle geforderten Sicherheitsmerkmale.

Der harmonisch designte Bootskörper ist ausgestattet mit einem ergonomisch gestalteten Cockpit, in dem sich acht Sitzplätze befinden.

Die Kabine ist in einem klassischen, hellen Farbton ausgeführt und mit passenden Inventar aus Holz, Sitzkissen, Matratzen, Rückenpolstern und einem Stoffvorhang für die Toilette ausgestattet. Mehrere LED-Leuchten sorgen in der Kabine für eine atmosphärische Innenbeleuchtung. Die Liegefläche bietet Platz für vier Personen (ein V-Bett in Front und eine Doppelkoje unter dem Plichtboden).

Ferner ist in der Kabine, unter einer klappbaren Abdeckung, ein Spül-WC eingebaut, welches auch bei gebauter Koje bequem benutzt werden kann. Angeschlossen ist dieses an einen 28L-Fäkalientank mit Decksabsaugung.

Weitere Informationen

Zur zusätzlichen Belüftung der Kabine sind vier ovale, mit Moskitonetzen versehene und zu öffnende Fenster eingebaut.

Der Offshore Sitz, auf dem Fahrer und Beifahrer nebeneinander Platz finden, ist verstellbar und die Rückenlehne ist klappbar. Zusätzlich wurde eine praktische Schublade unter dem Sitz eingebaut. Das Lenkrad für die hydraulische Lenkung ist höhenverstellbar. Das Instrumentenfeld besteht aus 1 Yamaha TFT - Monitor, elektrischen Schaltern und Platz für einen Kartenplotter.

Der Tisch im großen, offenen Rundsitzbereich kann zum bequemen Durchgehen halb eingeklappt und/oder gedreht werden.

Ferner kann die Tischplatte abgesenkt und dadurch eine große Sonnenliege hergestellt werden.

Die Badeplattform mit Badeleiter erreicht man durch einen Durchstieg auf der BB-Seite in der hinteren Bordwand.

Der Heckbereich mit Motorwanne besteht aus zwei Ebenen. Dadurch hat man bei abgetrimmter Maschine den gesamten rückwärtigen Bereich als Badeplattform. Wird der Motor angetrimmt, hebt dieser die mittlere Sektion und dient somit als Motorabdeckung.

Das Boot verfügt über eine extrem großzügige Standard-Ausrüstung. Hierzu gehören u.a. ein Bugschraube, Teakboden auf Deck, im offenen Bereich, auf den Trittstufen und auf der Badeplattform, eine Druckwasseranlage, Dusche, Wallas Petroleum- herd, Kühlschrank mit Gefrierfach, Seewassertoilette mit Fäkalientank.

Ferner ist die Verkabelung für eine elktr. Heckankerwinde, eine Stereo-Anlage und einen Kartenplotter vorgerüstet.

Standardzubehör

Abschließbare Kabinentür
Ankerbox vorn und hinten
Aufbewahrungsbox unter der Fahrerbank
Aufbewahrungstasche aus Textil in der Kabine
Bugschraube
Drei Steckdosen 12 V
Eckschrank in der Kabine
Einbaumöglichkeit für einen 12“ Kartenplotter
Einbaumöglichkeit für Radio u. Lautsprecher
Elektr. Anlage mit zwei Batterien
Elektronische Schaltungsfunktion
Fenster für die Koje unter dem Plichtboden
Feuerlöscher
Kabinenspiegel mit Hintergrundbeleuchtung
Kraftstofftank 260 ltr.
Kühlschrank 48 ltr. mit Gefrierfach
LED Positionsbeleuchtung (nicht BSH zugelassen)
Leichtere Version der Sea Star 1,4 Hydraulik-Ruderanlage und Tilt-Steuerrad
Manuelle und elektrische Bilgenpumpe
Montagemöglichkeit einer elktr. Heckankerwinde
Offshore Doppelsitz mit schwenkbarer Rückenlehne
Polster in der Kabine und 2 Kissen
Reling, Klampen, Handgriffe, Badeleiter, Sicherungsbolzen und Tankeinfüllstutzen aus Edelstahl.
Scheibenwischer
Schutzschlauch für Motorkabel
Sechs Glashalter
Solarlüfter für die Kabine
Sonnenliege mit Polster und Sockel
Spülbecken mit Teakabdeckung, Druckwassersystem (45 ltr. Tank)
Staufach für Cabrioverdeck
Teakboden im Cockpit, auf dem Bug und Achterdeck, Auf der Badeplattform und in der Kabine
Teppich in der Kabine
Tischsockel mit Tisch
Trimmklappen 18x12“, Trimmschalter und Anzeige
Unterbringung von Küchenutensilien
Wallas Kocher, Typ 800
Wassertoilette mit Fäkalientank 30 ltr.
Verstellbares Cabriogestänge
Vier Fenderhalter
Vier LED-Kabinenleuchten mit Moonlightfunktion
Vier LED-Innenleuchten
Vier Staufachdeckel mit Gasdruckdämpfer
Vorfilter/ Wasserabscheider
Vorhang für die Toilette
Yamaha TFT - Monitor
Zu öffnende Kabinenfenster (4), Insektennetze (2)

Optionales Zubehör

Abdeckplane für Winterlager
Elektrische Ankerwinde
Hafenplane
Kartenplotter
Landanschluß zur Stromübernahme
Servolenkung
Stereoanlage
Transportplane
Wallasheizung, Typ 1800 
Zweiteiliges Cabrioverdeck

Klicken Sie auf den unteren Button, um den externen Inhalt von YouTube nachzuladen.

Wir behalten uns das Recht vor, die technischen Daten und die Ausstattung ohne vorherige Ankündigung zu ändern